logotype

Ritterfest 2017

Ritterfest im Hort Stadtmitte

 

Die Kinder und das Erzieherteam vom Hort Stadtmitte haben sich in den letzten Wochen und Monaten mit einem ganz besonderen Projekt beschäftigt. In diesem Jahr hieß das Projekt „Die Ritter“, und der Höhepunkt sollte ein großes Ritterfest sein.

Im Vorfeld konnte jedes Kind ein Mittelalterbuch gestalten, Ritterrüstungen basteln und Kopfschmuck herstellen. Im grünen Klassenzimmer entstanden eine Ritterburg, ein Pranger und ein großer Turnierplatz. Die Kinder wurden an das Leben im Zeitalter der Ritter herangeführt und haben viel Wissenswertes darüber erfahren.

Mit einem Mitmachtheaterstück vom Lehrerkollegen Herr Heine wurden alle Ritter und Burgfräuleins begrüßt.

Ein selbst komponiertes Ritterlied eröffnete das Fest.

 

Wenn ich mal ein Ritter wär,

so richtig, mit Schild und Schwert,

man, dass würde mir gefallen!“, so lauteten die ersten Zeilen.

 

Bei sonnigen 30 °C fand am 15.Juni unser Ritterfest auf dem gesamten Schulgelände statt. So konnte sich jedes Kind im Bogenschießen, Hufeisenwerfen, Kinderritterturnier, Sackhüpfen und in der Kunstschmiede ausprobieren. Zur Stärkung lud die Station Ritterschmaus alle auf eine Bratwurst und selbst gebackenes Ritterbrot ein.

Als besonderes Highlight war der Mittelalterexperte Lutz Lehmann aus Falkenberg zu Besuch. Mit seiner Medikusshow begeisterte er unsere Hortkinder.

Wir möchten uns recht herzlich bei Frau Eulitz, Frau Porepp und Herrn Heine für die tolle Unterstützung bedanken. Bei der Tom GmbH aus Massen bedanken wir uns für die Übernahme der Kosten für die Bratwürstchen.

Alle Kinder und auch das Erzieherteam hatten großen Spaß und mal schauen, welches Projekt im nächsten Schuljahr auf uns wartet.

 

 

Kinder und Erzieherteam

Hort Stadtmitte

 

2018  Grundschule Stadtmitte Finsterwalde   globbers joomla templates